Sächsische Industriegüter Georg Pasternak e.K.

Home Wasserrutschen Rutschreifen Zubehör Ampel/Zeitmess Service Kontakt

Breitrutschen werden als offene Rinne in Freibädern und an offenen Gewässern, aber auch in Hallenbädern errichtet. Sie sind geradläufig und werden je nach Länge, zur Erhöhung des Rutschvergnügens, mit Hügel- und Talelementen gebaut. Sie können von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden und sind daher die idealen Familienrutschen.

Klassifizierung nach EN 1069-1:2010
Typ 7, Gerade Breitrutsche mit einem Gefälle von höchstens 35%, nicht höher als 8m über dem Wasserspiegel und 7,7m über dem Boden. Die Höchstgeschwindigkeit der Benutzer muß = 8m/s betragen. Die Wasserfließmenge bei 3m Breite ist mindestens 900l/min

Die SIHAG-Regelquerschnitte sind 3m und 4m. Ein anderer Querschnitt kann auf einem Betonuntergrund auch frei geformt werden.
(siehe ebenfalls Sonderbauten)

 


SIHAG Rutschenquerschnitt


 

Mit Sicherheit - Mehr Spaß beim Baden

Impressum
SIHAG - Georg Pasternak e.K., D-04808 Wurzen, Tel.: +049(0)3425 813100, info@sihag.de